Bauer, ledig, sucht... Staffel 12Bauer, ledig, sucht...

Bauer, ledig, sucht...

Seit Beginn der Hofwochen sind bereits einige Tage ins Land gezogen und auf den Bauernhöfen ist viel passiert. So manch ein Pärchen entwickelt langsam Gefühle, während es bei anderen nicht wirklich klappen wollte. Zwischen Bauer Claudio und Marina funkte es leider nicht, aber der Landwirt gibt Amor trotzdem noch eine Chance und empfängt voller Vorfreude die 23-jährige Virginia auf seinem Hof. Schon bald entdecken die beiden erste Gemeinsamkeiten. Auch im Kanton Luzern bei Bauer Martin ist bereits die zweite Hofdame zu Gast. Sandra zeigt grosses Interesse für Martins Leidenschaften und seinen Arbeitsalltag. Auch Martins grösstes Hobby, die Jagd, schüchtert die Hofdame nicht ein. Sie begleitet ihren Bauern in den Wald, wo er ihr zeigt, wie man mit einem Gewehr umgeht... Auch Reto interessiert sich sehr für die Vorlieben seiner Hofdame Isabella. Und nachdem er ihr seinen Alltag auf dem Hof gezeigt hat, möchte er nun mehr über ihr Leben erfahren. Isabella entführt ihn in die spannende Welt des Mittelalters und verwandelt ihren Bauern in einen tapferen Ritter. Tapferkeit beweist auch Veronika, als Bauer Yves beim Frühstück ernste Töne anschlägt. Im Kanton Aargau müssen ebenfalls erstmal ein paar Dinge geklärt werden. Silvia fürchtet nämlich noch immer die Konkurrenz von Alfreds langjähriger Haushälterin Annelise. Harmonisch und innig geht es hingegen bei Bauer Adrian und seiner Nadja zu und her. Die beiden sprechen bereits über ihre Zukunft und Adrian legt seine Hofdame sogar schon auf die Matte. Während diese beiden seit der Stubete unzertrennlich sind, konnte das Herz des Jungbauern Markus damals nicht erobert werden. Nun bekommt der Berner Bauer Besuch von Marco Fritsche, der jede Menge Liebesbriefe im Gepäck hat. Da wird bestimmt auch für den fröhlichen Markus die Richtige dabei sein. Moderiert wird «Bauer, ledig, sucht...» vom sympathischen Appenzeller Marco Fritsche.
Erstausstrahlung:
    #Schweizer Doku-Soap
© TV