AgentenJames Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

Nachdem der Öl-Tycoon Robert King einem Bombenanschlag im Hauptquartier des MI6 zum Opfer fällt, erbt seine Tochter Elektra das ganze Vermögen – inklusive der Rechte an einem Ölvorkommen im Kaspischen Meer im Wert von sechs Billionen Dollar. James Bond, der sich für den Tod ihres Vaters verantwortlich fühlt, bietet ihr seine Dienste als Bodyguard an. Obwohl 007 sie vor einem Anschlag im Skiurlaub retten kann, hat Elektra andere Pläne mit ihm. Mit Hilfe von Renard – einem Killer, der durch eine Kugel in seinem Kopf keinen Schmerz empfindet – überlistet sie Bond und gelangt in den Besitz mehrerer Atomwaffen aus einer tschechischen Fabrik. Der Agent hingegen bekommt Unterstützung von Dr. Christmas Jones, einer Nuklearwaffen-Expertin, die die gefährliche Bedrohung entschärfen könnte.
Erstausstrahlung:
Wiederholung:
    #Agenten#Action#Thriller
© TV