Adieu Heimat - Schweizer wandern aus Staffel 5Adieu Heimat - Schweizer wandern aus Staffel 5 - Folge 6
Werbung

@ 3plus.tv

Adieu Heimat - Schweizer wandern aus Staffel 5 - Folge 6

Cowgirl Isa ist bereits bekannt aus der Sendung BAUER, LEDIG, SUCHT..., wo sie nach ihrem Traummann suchte - doch leider nicht fündig wurde. Da es mit der Liebe vorerst nicht klappen will, konzentriert sich die Powerfrau nun auf ihre musikalische Karriere und versucht ihr Glück auf Mallorca. Ihr Traum ist es, mit ihren Songs einmal im Bierkönig auftreten zu können. Mit der kompetenten Unterstützung vom Produzenten Oliver Deville bekommt das Cowgirl erste Einblicke in das harte Unterhaltungs-Business auf der spanischen Partyinsel. Die Südafrikanerin Yvette ist bereits zurück nach Südafrika gezogen, nun folgt ihr Partner Timo, der sich in der Schweiz noch abmelden und eine Arbeitsbewilligung einholen musste. Das Paar hat in Johannesburg eine Firma namens «Birdz» gegründet, die Hühnchen aus mobilen Imbiss-Containern verkauft. Doch das Geschäft will noch nicht ganz so laufen, wie geplant. Während Timos Abwesenheit managte Yvette die Mitarbeiter und den Betrieb ganz allein. Umso erfreuter ist sie, als ihr Partner endlich auch in Südafrika ankommt. Familie Dünner hat die erste Nacht an ihrem neuen Wohnort in Tigbauan verbracht. Gemeinsam mit Eleanors Familie frühstücken sie draussen in unmittelbarer Meeresnähe. Alles scheint perfekt zu sein, doch es gibt ein für sie eher unübliches Morgenessen bestehend aus Reis und Fleisch. Es ist klar: Alle müssen sich noch an das neue Leben auf den Philippinen gewöhnen.
Erstausstrahlung:
    #Schweizer Doku-Soap
© 3+