ActionKidnapping Freddy Heineken

Kidnapping Freddy Heineken

Alfred ‘Freddy’ Heineken war an einem kalten Novembertag mit seinem Chauffeur unterwegs, als er direkt vor seinem Büro das Opfer eines waghalsigen Überfalls wurde. Gemeinsam mit seinem Fahrer wird er von Cor Van Hout, Willem Holleeder und ihrer Gang entführt. Ihre Forderung: 35 Millionen Gulden Lösegeld – umgerechnet ca. 16 Millionen Euro. Die Polizei lehnt die Zahlung des Lösegelds ab, doch über einen Zeitraum von drei Wochen, in der Heineken von den Entführern in Amsterdam gefangen gehalten wurde, konnten sie keine nennenswerte Ermittlungsfortschritte aufweisen. Schließlich überwiegt die Angst bei Heinekens Familie – sie zahlen! Die Verbrecher scheinen davon gekommen zu sein, doch für die Polizei ist der Fall noch lange nicht abgeschlossen.
Erstausstrahlung:
© S1TV
- Kidnapping Heineken
    #Action#Crime#Drama
© TV