Der Tod spielt mit dem Essen

In der von Starkoch Wolfgang Puck präsentierten Kochshow "Elite Chef" kommt es bei den Aufnahmen zur Finalrunde zum Eklat: Beim Geschmackstest für die Kandidaten wurde Kängurufleisch durch Menschenfleisch ersetzt. Da mit grossem Sachverstand vorgegangen wurde, steht fest, dass der Täter ein guter Koch sein muss, von denen es in der Kochshow naturgemäss viele gibt. Da einer der letzten ausgeschiedenen Kandidaten, Derek Barlow, einen heftigen Streit mit einem der Juroren, Graham Deveraux, hatte, konzentrieren sich die Ermittlungen zunächst auf diese beiden. Nach dem Fund der restlichen Leichtenteile steht jedoch fest, dass Barlow nicht Täter sondern Opfer ist...

Neuste Videos

Bauer, ledig, sucht... - Trailer 7, Staffel 15
Bauer, ledig, sucht... - Folge 6, Staffel 15