Das Versprechen

In Tampa richtet eine Frau in einem Waffenladen ein Blutbad an. Es ist Shelley, die nicht mehr leben will und sich einen 38er Revolver stiehlt. Ihr Mann Don, der die Scheidung eingereicht hat, will diesen Tag nicht mit ihr verbringen. Da läuft Shalley Amok und erschiesst in einem Einkaufszentrum einen Wachmann, der nicht möchte, dass sie sich um einen fremden Jungen kümmert, der hingefallen ist. Eine Strassensperre der Polizei durchbricht sie gewaltsam, schiesst auf einen Polizisten und kurz darauf auf zwei Rettungssanitäter. Für die Profiler ist bald klar, dass die Frau einen grossen Verlust erlitten hat und es vor allem auf Ersthelfer abgesehen hat. Garcia hilft durch die Hinweise mit ihren Spezialkenntnissen und findet dann auch schnell den Namen der Frau und den ihres Exmannes. Ihr gemeinsamer 6jähriger Sohn Damien ist ein Jahr zuvor bei einer Verfolgungsjagd der Polizei ums Leben gekommen und hat nicht sofort Hilfe erfahren. Als die Profiler zu Don nach Hause fahren, stellen sie fest, dass sie zu spät kommen. Shelley hat ihn dazu gebracht, mit ihr in einem Burger-Restaurant Damiens Geburtstag zu feiern. Als man ihnen das Geburtstagsmenü verweigert, weil sie kein Kind dabei haben, zieht Shelley die Waffe. Mit ihr stört sie eine Geburtstagsfeier, bei der ein Kind in Damiens Alter mit seiner Familie in Angst und Schrecken versetzt wird. Weil das für die Polizei eine Geiselnahme ist, will der Chief einen Scharfschützen anfordern, aber Hotch verhandelt mit der Frau. Er kann ihr klar machen, dass sie und Don keine Schuld an Damiens Tod haben. Er ist gerade geübt in der Thematik, da er mit allen im Team Gespräche nach Prentiss' "Tod" führen muss. Shelley gibt auf, ohne noch einen weiteren Menschen zu verletzen.

Neuste Videos

Der Bachelor - Staffel 8, Episode 3
Bauer, ledig, sucht... - Folge 17, Staffel 15