Staffel 2 - Folge 5

Die komplette Folge am Stück:


Ein neues Gesicht bei Adieu Heimat – Schweizer wandern aus. Die 21-jährige Carmen aus dem Kanton Luzern zieht es nach Los Angeles um dort als Friseurin und Stylistin durchzustarten. Schon am ersten Tag klappert sie diverse Friseursalons ab um sich persönlich vorzustellen. Doch das gestaltet sich schwieriger als erwartet. Bevor sich Paul und Monica in ihrer neuen Wahlheimat Kenia aufs eigene Geschäft konzentrieren, möchten sie Land und Leute noch etwas Gutes tun. Sie haben Mais für soziale Einrichtungen wie Schulen und Waisenhäuser gekauft und bringen die Säcke persönlich vorbei. Zum Dank gibt’s eine spontane Tanzeinlage bei der auch Paul und Mutter Rosmarie begeistert mitmachen. Der selbsternannte Partygott Nicolas steht in Mallorca endlich vor seinem ersten Auftritt. Schlagerstar Peter Wackel gibt ihm die Chance in seinem Programm aufzutreten und heizt die Menge vor Nicolas Aufritt nochmals so richtig an. Das Ehepaar Caratsch freut sich in Fort Lauderdale auf ihr neues Heim, welches sie bislang nur von Fotos kennen. Bei der Besichtigung mit dem Makler müssen die beiden aber schnell feststellen, dass die schönen Fotos nicht ganz der Realität entsprechen. Neu mit dabei sind die Dellenbachs aus dem Kanton St. Gallen. Die Familie zieht es auf die Azoren, wo Vater Dellenbach die letzten Monate schon fleissig am Vorbereiten ist. Ihr kleines Gästehaus steht kurz vor der Fertigstellung.

Neuste Videos

Bauer Thierry (25) - Sommer 2019
Die Bachelorette Staffel 5 - Trailer Episode 1