Folge 1 - Stubete

Top Folge 1


Zwischen der Arbeit auf dem Feld und im Stall, ist es nicht immer einfach, die Richtige zum Verlieben zu finden. Viele ledige Schweizer Bauern, die in Zukunft lieber eigenen Nachwuchs als nur Kälber grossziehen möchten, suchen deshalb auf besonderem Wege ihre Traumfrau. Über 100 Bewerbungen alleinstehender Bauern aus der ganzen Schweiz trafen beim Fernsehsender 3+ ein. Sieben davon besucht Moderatorin Andrea Jansen auf ihren Höfen, um mehr über ihr Beziehungsleben zu erfahren: Daniel aus dem Emmental, Fredy aus dem Thurgauischen, der Bündner Hanueli, Marc aus dem Wallis, Michael B. aus Glarus und die beiden Zürcher Michael L. und Tobias. Aus zahlreichen Briefen dürfen die Landwirte zwei potentielle Lebensgefährtinnen auswählen. Anlässlich einer "Stubete" auf dem Glungge-Hof (bekannt aus dem Gotthelf-Verfilmungen) kommt man sich näher. Die Damen müssen sich aber nicht nur beim Feiern bewähren. Sie müssen beweisen, dass sie auch auf dem Feld und im Stall mit anpacken können. Vielleicht gewinnen sie nicht nur die Anerkennung sondern auch das Herz des Bauern für sich. Ob sich eine feste Beziehung daraus entwickelt und sogar bereits die Zukunftsplanung einsetzt, wird sich im Laufe der weiteren Sendungen zeigen.