Bauer, ledig, sucht...

Jetzt hier für die neuen Bäuerinnen und Bauern anmelden!

 

Dank dem Erfolgsformat BAUER, LEDIG, SUCHT… haben sich schon 15 Paare das Ja-Wort gegeben und 19 Babies das Licht der Welt erblickt. Doch der grösste Schweizer Privatsender gibt sich noch lange nicht zufrieden. Mit der 12. Staffel von BAUER, LEDIG, SUCHT… verspricht uns der Sender einen weiteren Sommer voller Liebe. An der traditionellen «Stubete» dürfen sich insgesamt zehn Bäuerinnen und Bauern einen Hofherrn, respektive eine Hofdame auswählen, die sie für eine Woche auf ihren Hof einladen. Für diese Bäuerin und die folgenden Bauern kann man sich ab jetzt bewerben:

Ursulas (41) charmantes Bauernhaus liegt im schönen Kanton Graubünden. Sie ist eine sportliche Bäuerin und in der Wintersaison hauptsächlich als Ski-Lehrerin auf den Pisten unterwegs. Diese Leidenschaft würde sie gerne mit ihrem Partner teilen, bisher hat sie jedoch noch nicht den richtigen Pistenraudi gefunden. Frohnatur Ursula hat das Single-Leben satt und möchte nun eine Veränderung in ihr Leben bringen und endlich ihren Traummann finden.

Bauer und Schönling Resi (37) aus dem Kanton Aargau ist noch sehr unerfahren im Umgang mit Frauen. Der charismatische Bauer möchte eine natürliche Frau kennenlernen, die ihm nichts vormacht und sich nicht verstellt. Mit ihr würde er gerne bei einer romantischen Wanderung auf die Rigi die Sonnenseiten des Lebens geniessen.

Ebenfalls gänzlich unerfahren in Sache Liebesdingen ist Bauer Roman (47) aus dem Kanton St. Gallen. Tagein, tagaus kümmert er sich um 35 Kühe, 30 Hühner, mehrere Schweine und seinen treuen Hund. Letzterer begleitet Bauer Roman auf Schritt und Tritt durch den Hofalltag. Doch nun ist es an der Zeit sich zu verlieben, denn der Rheintaler hat ein grosses Herz zu verschenken. Für seine Herzdame würde er sogar einen herzhaften Wurstsalat zaubern und sie nach Strich und Faden verwöhnen.

Auch in Kantonsgenosse Christian (29) steckt eine romantische Ader. Der sympathische und offene Jungbauer hat immer einen Spruch auf Lager, doch zeigt auch viel Herz und Tiefe. Er kümmert sich liebevoll um die Lamas und Schafe auf dem Hof seines Onkels. Seine Herzdame wünscht er sich am liebsten ganz natürlich, ohne High Heels und Piercings. Eine, die zu ihm steht, die seine romantische Seite kennen lernen möchte und mit der er eine Familie gründen kann. Denn das alte Bauernhaus befindet sich gerade im Umbau – genügend Platz für eine grosse Familie ist schon eingeplant.

Adrian (32) aus Zürich gehört zu den fortschrittlichsten Bauern der Schweiz. Er legt grossen Wert auf Modernisierung und investiert stetig in Neuerungen. Der High-Tech Bauer lebt aber nicht nur für Tier und Technik: Denn nebst der Landwirtschaft liebt Adrian das Reiten, unterrichtet wöchentlich Kinder in Judo und lässt seinen Arbeitstag gerne im gemütlichen Stallkino ausklingen. In einer Beziehung ist ihm wichtig, dass seine Herzensdame mit ihm mithalten kann, weltoffen ist und auch mal die Initiative ergreift. Doch schafft es seine Hofdame in nur einer Woche in allen Bereichen zu punkten?

Ebenso aus Zürich stammt Jungbauer Jordi (26). Zusammen mit seiner Familie führt Jordi eine Damhirschzucht mit bis zu 100 Tieren. Der aufgestellte, ehrgeizige Jungbauer möchte seine Sonntage nicht mehr länger alleine verbringen. Er wünscht sich eine aktive, lebensfrohe Herzdame mit eigener Meinung und eigenem Kopf, mit der er die Zeit nach getaner Arbeit geniessen kann. Wie wäre es mit einem traumhaften Sonnenuntergang im Tösstal oder romantischer Zweisamkeit bei einem edlen Tropfen Wein?

Baselländer Lukas (43) ist seiner Traumfrau leider auch noch nicht begegnet. In Sachen Beziehung möchte er seinem Herzblatt gerne auf Augenhöhe begegnen. Seiner Hofdame möchte er seine Leidenschaft des Quadfahrens näherbringen und sie auf eine Ausfahrt mitnehmen. Der 43-Jährige ist ein sehr weltoffener Bauer und liebt es neue Kulturen und Länder kennenzulernen. Neben der Schweinezucht mit etwa 470 Tieren, besitzt Lukas Kirsch- und Spargelplantagen und rund eine Million Bienen.

Im Kanton Glarus auf 1'200 Meter über dem Meer, liegt der Hof von Sebastian (59). Dort betreibt er, gemeinsam mit seinem Bruder, einen Milchwirtschaftsbetrieb. Als leidenschaftlicher Tänzer ist Sebastian bei Ländlermusik ganz in seinem Element. Leider fehlt ihm dazu noch die passende Partnerin, mit der er das Tanzbein schwingen könnte. Er wünscht sich eine Allrounderin mit einem grossen Herz, die wieder Schwung in den Männerhaushalt bringt.

Bauer Claudio (32) im Kanton Zürich sehnt sich nach Nähe und Geborgenheit. Seit ungefähr zwei Jahren hat Claudio seinen eigenen Hof mit etwa 60 Hektaren Fläche. Auf diesem produzieren rund 20 Ziegen Milch. Er ist ein langjähriges Mitglied bei der freiwilligen Feuerwehr und schon seit zehn Jahren single. Seiner Traumfrau möchte er den Zauber der Natur näherbringen und gemeinsam mit ihr auf idyllischen Wanderwegen die Zweisamkeit in vollen Zügen geniessen.

Bauer Walter (60) ist seit vier Jahren Wittwer, möchte die schönen Dinge im Leben aber gerne wieder zu zweit geniessen. Er wohnt in einem alten Bauernhaus mit einer malerischen Aussicht auf den Brienzersee im Kanton Bern. Der gemütliche Berner sucht eine aufgestellte Frau, mit der er gemeinsam in der Küche Menus zaubern und den Lebensabend auskosten kann.

 

Sind auch Sie auf der Suche nach der grossen Liebe? Dann melden Sie sich noch heute hier an und drehen Sie mit uns am Liebeskarussell.