News Kultur

01.09.2015 - 07:32
Rolling-Stones-Gitarrist Keith Richards (71) räumt seiner Band oberste Priorität ein.
01.09.2015 - 06:38
Sängerin Demi Lovato (23) strotzt momentan vor Selbstbewusstsein. Das will sie auch mit ihrem neuen Album zeigen.
01.09.2015 - 06:25
Genf - Den Vereinten Nationen liegen nach eigenen Angaben Satellitenbilder vor, die die Zerstörung des weltberühmten Baal-Tempels in der antiken Wüstenstadt Palmyra in Syrien bestätigen. Zuvor hatte eine syrische Organisation die Sprengung der Stätte gemeldet.
01.09.2015 - 05:15
London - Die Fantasy-Serie «Game of Thrones» ist jetzt auch im neuen Guinness-Buch der Rekorde verewigt. Die Folge 2 der fünften Staffel der Serie wurde in 173 Ländern der Welt simultan gezeigt - ein Weltrekord.
31.08.2015 - 22:00
Bitte, bitte, gebt uns unseren Verstand zurück! Wir brauchen ihn, wenn Tocotronic in Zürich einfahren. Samt dem «Roten Album», auf dem die nicht mehr ganz so jungen Jungs (endlich) ab vom Kurs der Kopflastigkeit abkommen - und jetzt direkt aufs Herz zusteuern.
31.08.2015 - 18:18
Bern - Wie in den USA hat der Rapper-Film «Straight Outta Compton» auch in der Deutschschweiz die Massen angezogen. Fast 17'000 Tickets wurden dafür verkauft, doppelt so viele wie für den zweitplatzierten «Hitman: Agent 47», ebenfalls ein Neuzugang.
31.08.2015 - 17:30
Murten FR - Die 27. Ausgabe des Murten Classic Festivals ist am Sonntag erfolgreich zu Ende gegangen. Die Veranstalter zählten 8400 Besucher, 5 Prozent mehr als letztes Jahr. Die kostenpflichtigen Veranstaltungen hatten eine durchschnittliche Auslastung von 94 Prozent.
31.08.2015 - 16:03
Sängerin Adele könnte mit einer eigenen Show in Las Vegas Millionen verdienen. Allein für einen Abend würde ihr angeblich eine Million Euro angeboten werden.
31.08.2015 - 15:28
Manchester - Die norwegisch-russische Konzertpianistin Natalia Strelchenko ist im nordenglischen Manchester mutmasslich einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Ein 48 Jahre alter Mann sei unter dem Verdacht des Mordes festgenommen worden, teilte die Polizei in Manchester mit.
31.08.2015 - 14:08
Bern - Das Bundesamt für Kultur (BAK) vergibt am 16. Oktober zum zweiten Mal Schweizer Tanzpreise. Zwei sind bekannt: Den Spezialpreis Tanz erhalten Claude Ratzé und die ADC in Genf. Der June Johnson Dance Prize geht an «Requiem for a dead piece of meat» der 3art3 company.