News Inland

25.04.2015 - 14:25
Bern - Die Präsidentin des Schweizerischen Roten Kreuzes, Annemarie Huber-Hotz, fordert im Interview mit der «Schweizer Illustrierten» die vorläufige Aufnahme von 80'000 Flüchtlingen. Das ist viel mehr als der Bundesrat vorgesehen hat.
25.04.2015 - 12:39
Kathmandu/Bern - In dem von einem starken Erdbeben erschütterten Nepal halten sich Dutzende Schweizerinnen und Schweizer auf. Verschiedene Stellen, darunter das Eidg. Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA), treffen Abklärungen über deren Verbleib.
25.04.2015 - 11:45
Zürich - Die Universität Zürich (UZH) hat die scheidende Zürcher Bildungsdirektorin und Präsidentin des Universitätsrats Regine Aeppli, gemeinsam mit Peter Quadri, zum Ständigen Ehrengast ernannt. Bei der Stiftungsfeier verlieh die UZH ausserdem zwölf Ehrendoktortitel.
25.04.2015 - 11:31
Brig - FDP-Parteipräsident Philipp Müller hat die Mitglieder seiner Partei aufgerufen, sich für die eidgenössischen Wahlen vom 18. Oktober zu mobilisieren. «Wir müssen die SP überholen und die zweitstärkste Kraft des Landes werden», rief Müller den rund 220 Delegierten zu.
25.04.2015 - 11:21
Brugg AG - Die CVP sagt Ja zur Verfassungsänderung für die Zulassung der Präimplantationsdiagnostik (PID). Der Entscheid fiel an der Delegiertenversammlung vom Samstag in Brugg AG mit 120 zu 83 Stimmen.
25.04.2015 - 11:15
Renens VD - Nach den Wahlschlappen im Baselland und den Kantonen Luzern, Zürich und Tessin wollen die Grünen das Ruder vor den nationalen Wahlen vom 18. Oktober herumreissen. Die Co-Präsidentinnen riefen an der Delegiertenversammlung zum gemeinsamen Schlussspurt auf.
25.04.2015 - 11:01
Gossau SG - Die BDP Schweiz will sich klar für den Erhalt der Bilateralen Verträge einsetzen. «Wir sind bereit, unser Verhältnis zu Europa in der Verfassung zu regeln», sagte Parteipräsident Martin Landolt an der Delegiertenversammlung.
25.04.2015 - 10:43
Bern - SP-Präsident Christian Levrat hat an der Delegiertenversammlung seiner Partei mehr Engagement für Flüchtlinge gefordert. Die Schweiz als Schengen- und Dublin-Mitglied trage eine direkte Mitverantwortung für die europäische Migrationspolitik.
25.04.2015 - 07:07
Bern - Gleich fünf Parteien halten am Samstag ihre Delegiertenversammlungen ab. Im Vordergrund steht dabei die Parolenfassung für die Volksabstimmung vom 14. Juni. Bei der SP steht zudem der Schutz von älteren Arbeitnehmenden auf der Traktandenliste.
24.04.2015 - 18:18
Bern - Jugend+Sport soll mehr Geld erhalten. Das fordert die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur (WBK) des Nationalrates. Sie hat einstimmig beschlossen, eine entsprechende Motion einzureichen.