News Inland

31.10.2014 - 17:42
Bern - Personen der dritten Ausländergeneration sollen sich in der Schweiz leichter einbürgern lassen können. Die Staatspolitische Kommission des Nationalrates (SPK) hat einen einen Entwurf zur Änderung der Bundesverfassung und des Bürgerrechtsgesetzes verabschiedet.
31.10.2014 - 15:19
Bern - Die Union von CVP und BDP ist vom Tisch. Nachdem die BDP-Basis in einer Vernehmlassung offenbar wenig Begeisterung dafür gezeigt hatte, entschied sich die Parteileitung gegen ein Zusammenrücken.
31.10.2014 - 11:57
Basel - An Schweizer Primarschulen soll laut der kantonalen Erziehungsdirektoren eine zweite Landessprache und Englisch unterrichtet werden. Die Konferenz der Kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) hält damit im Sprachenstreit an der bisherigen Strategie fest.
31.10.2014 - 11:23
Bodio TI - Im neuen Gotthard-Basistunnel ist am Freitag die letzte Bahnschwelle gegossen worden. Der längste Eisenbahntunnel der Welt ist nun auf seiner ganzen Länge von 57 Kilometern mit Dieselloks befahrbar. Die Eröffnung des Tunnels ist für den Juni 2016 vorgesehen.
31.10.2014 - 10:53
Genf - Die Schweizer Rettungskette gehört für weitere fünf Jahre zur Liga der weltweit professionellsten Such- und Rettungsteams. Nach einer viertägigen Katastrophenübung im Raum Genf mit rund 170 Mitgliedern der Rettungskette erneuerte die UNO das entsprechende Diplom.
31.10.2014 - 09:13
Zürich - Der medial schweizweit bekannt gewordene junge Straftäter «Carlos» sitzt erneut im Gefängnis. Er wurde am Dienstagnachmittag in der Stadt Zürich festgenommen. Die Staatsanwalt hat Untersuchungshaft beantragt.
31.10.2014 - 08:46
Frauenfeld - Die Thurgauer Regierung hat nichts gewusst von einer angeblichen Mafia-Zelle im Kanton Thurgau. Nachdem die Bundesanwaltschaft Ende August bekannt gab, dass die «N'drangheta» seit 40 Jahren eine Basis in Frauenfeld habe, liessen sich die Thurgauer Behörden informieren.
31.10.2014 - 07:01
Zürich/Bern - Die Schweizerische Nationalbank (SNB) weist für die ersten neun Monate 2014 einen hohen Überschuss von 28,5 Mrd. Fr. aus. Allein aus den in früheren Jahren massiv ausgeweiteten Fremdwährungspositionen floss ein Gewinn von 25,2 Mrd. Franken.
30.10.2014 - 17:29
Zug - Trotz des verregneten Sommers haben die Schweizer Obstbetriebe eine reiche Ernte an Sommerfrüchten eingefahren. Bei den Erdbeeren gab es sogar eine Rekordernte und auch die Qualität liess nichts zu wünschen übrig, wie der Schweizer Obstverband meldet.
30.10.2014 - 16:28
Unterseen BE - Mehr als 2400 Waffen und 53 Kisten Munition hat die Berner Kantonspolizei in einer mehrtägigen Aktion in einem Haus in Unterseen im Kanton Bern beschlagnahmt. Fündig wurde die Polizei auf vier Stockwerken und im Keller der Liegenschaft.